Glück

„Gratulation Ihnen zum nun abgeschlossenen Studium!“ Ein obligatorisches ‚Vielen Dank‘, das ich meinem Dozenten darauf leicht hätte erwidern sollen, ließ einige Sekunden auf sich warten. So ganz glauben konnte ich den Fakt nämlich nicht und auch jetzt, einige Tage später, fällt es mir schwer. Dabei … Glück weiterlesen

Hydra

Für Reisende, lost in translation. Verloren im Raum, zwischen Worten Blicken und Gesten deren Nachhall Verwirrung schafft. Die Balance verloren Konzentration wankt umher ist ein Fremdwort für’s Gehirn Fokus eine Illusion. Da sind Lücken, eine Leere gestopft von Klängen und Gesprächen die wie Sand hindurchrieseln, … Hydra weiterlesen