Ende der Woche

Oder: Wenn der Campus so schön ist, dass man samstags wiederkommt. Zweimal genauer hingesehen, auf Treppenstufen stehengeblieben. Auf gleicher Höhe umarmt. Durch Wiesen gelaufen. Erste Apfelknospen entdeckt und die Spitzen von Gräsern berührt. In einen Sessel gesunken. Leinwandflimmern aufgesogen, Kichergeräusche ausgestoßen. Im Laternenschein zusammengetroffen. Flaschen … Ende der Woche weiterlesen

Change

Freundschaft: Substantiv, feminin – auf gegenseitiger Zuneigung beruhendes Verhältnis Vor ein paar Jahren habe ich schon einmal über den Wert des Briefeschreibens nachgedacht. Damals lag der Grund darin, dass ich einen Weg gesucht hatte, lang schwelende Gedanken adäquat in Worte zu fassen. Nun ist der … Change weiterlesen

Glück

„Gratulation Ihnen zum nun abgeschlossenen Studium!“ Ein obligatorisches ‚Vielen Dank‘, das ich meinem Dozenten darauf leicht hätte erwidern sollen, ließ einige Sekunden auf sich warten. So ganz glauben konnte ich den Fakt nämlich nicht und auch jetzt, einige Tage später, fällt es mir schwer. Dabei … Glück weiterlesen